Lillesol & Pelle Tunika

Bitte entschuldigt, dass es hier gerade etwas ruhiger ist! Aber untätig war ich ganz und gar nicht und so darf ich euch heute diese süße Dornröschen-Tunika nach dem neuen Schnitt von Lillesol & Pelle zeigen.

Lillesol_Tunika_seitlichEigentlich ist es ein Tunika-Kleid, aber meine Tochter hat sich für den supersüßen Dornröschenstoff (von hier) entschieden und da hatte ich nur einen halben Meter bestellt. Daher haben wir es einfach auf Tunika-Länge gekürzt.

Für die Ärmel habe ich den letzten Rest meines Lieblings-Hamburger-Liebe-Stoffs verwendet. Da hatte ich zwar auch nur einen halben Meter, aber er hat für drei Projekte gereicht: neben dieser Tunika nämlich auch für meine erste Lederhandtasche und die Putzhandschuhe. Beide gehören sogar zu euren All-Time-Favourites, wenn das mal nichts heißt ;-)

Lillesol_Tunika_hinten

Ich habe meine Knopfleiste hinten eingenäht (im Ebook wird aber auch beschrieben, wie ihr sie nach vorn setzen könnt) und habe dafür endlich mal wieder in meinem Knopf-Vorratsglas (naja, in einem davon ;-) ) gekramt. Wenn man die Knöpfe nicht immer von Hand annähen müsste, würde ich das ja viel öfter machen. Vor allem wenn man sich wie in diesem Fall die Kopflöcher spart ;-)

Lillesol_Tunika_SeiteAlso von uns alle Daumen hoch für diesen süßen Schnitt! Den Schnitt bekommt ihr wie immer bei Julia im Shop - zur Zeit sogar mit 15% auf alle Ebooks. Perfekt also, um die Sommergaderobe aufzufrischen, wo der Sommer ja jetzt doch ganz plötzlich gekommen ist..

Ich schicke euch sonnige Grüße,
Alex

Lillesol & Pelle Kapuzenpulli

Von Lillesol & Pelle gibt es ein neues Basic Schnittmuster für einen total süßen Kapuzenpulli. Der Schnitt ist supersupertoll!

Kapuzenpulli-Lillesol-vorn Ich hatte noch ein kleines Stück von dem Kopfhörer-Sweat, das gerade noch so für die Kapuze gereicht hat. Passend dazu habe ich dann mal wieder die Stoffmalfarbe ausgepackt und mit einer Schablone vorn noch einen großen Kopfhörer aufgemalt.

Kapuzenpulli-Lillesol-hinteDie Kapuze ist mit einem eingezogenen Gummi genäht. Das gefällt mir total gut und es gibt keine Bändel, die verrutschen könnten. An den Ärmeln gabs noch kleine Patches damit sich der Stoff von der Kapuze nochmal wiederholt.

Kapuzenpulli-Lillesol-seite

Der Pulli ist bei uns im Dauereinsatz. Meinem Sohn passt der Pulli so gut, dass ich ihn bestimmt noch ganz oft nähen werde.

Und psssst: Man kann ihn auch super ohne Kapuze nähen! Uns gefällt der lockere Sitz (trotz Babybauch *räusper*) total gut und daher habe ich ihn für unser Boyskull-Shirt einfach mal mit Bündchen statt Kapuze genäht. Und auch dieser Pulli wird heiß geliebt.

Den Schnitt bekommt ihr ab heute bei Lillesol & Pelle im Shop.

Ganz liebe Grüße,
Alex

Boyskull – gerade noch geschafft…

Nelli von Bienvenido Colorido hat eine total süße Skull-Datei erstellt und bis heute abend läuft damit noch eine Challenge bei Made4Boys. Ich weiß, bei Totenköpfen auf Kindershirts scheiden sich die Geister, aber so bunt kombiniert finde ich es total süß. Oder was meint ihr?

Lillesol_Skull_Pulli

Außerdem ist die Stickdatei suuupertoll weil die Knochen extra gestickt werden und ich so mit meiner 10x10cm-Stickmaschine auch mal ein etwas größeres Motiv hinbekommen habe :-)

Lillesol_Skull_Pulli_hinten

Der Pulli ist ein wilder Restemix. Ich kann doch so schlecht Stoffe entsorgen, aber gemacht habe ich trotzdem nie was damit… Naja jetzt ist mal ein Schwung weg und mein Sohn mag das Shirt total.

Lillesol_Skull_Pulli_vorn

Ab morgen läuft das Voting bei Made4Boys und wenn ihr Lust habt und euch mein Beispiel gefällt, freue ich mich total über eure Stimme!

Ganz liebe Grüße,
Alex

Schnittmuster: Lillesol und Pelle
Stickdatei: Bienvenido Colorido

Probenähen | Raglanshirt von Lillesol & Pelle

Julia hat mal wieder einen super Basic-Schnitt gezaubert – ein Raglan-Shirt. Und da mein Kleiner mal wieder quasi über Nacht einen riesigen Schub gemacht hat, kam uns der Schnitt für ein neues Shirt wie gerufen.

Raglanshirt_Lillesol_Seite#Das Raglan-Shirt ist super schnell genäht und sitzt perfekt. Und dazu gibt es ja noch einen großen Vorteil bei selbstgenähten Shirts – die Stoffqualität ist einfach sooo viel besser als bei den meisten Kaufshirts. Und mit dem super weichen Jersey ist das An- und Ausziehen einfach viel schöner.

Raglanshirt_Lillesol_hintenAuch wenn ihr es vermutlich nicht glauben könnt – ich bin total out of Mädchen-Jersey! Denn ich wollte gleich für meine Tochter Nachschub nähen, aber da war gähnende Leere im Stoffschrank. Natürlich habe ich gleich was bestellt, das Mädchen-Raglan reiche ich also bald nach ;-)

Raglanshirt_Lillesol_vorn

Und ja, scharfe Fotos gehen anders. Aber mein Sohn war nicht wirklich in Fotostimmung und ich war froh ihn wenigstens von allen Seiten ablichten zu können, bevor das Shirt die nächste Mahlzeit erlebt…

Den Schnitt zum Shirt bekommt ihr wie immer bei Julia im Shop – bis zum 15.4. noch zum Einführungspreis.

Ganz liebe Grüße,
Alex

 

 

 

Jerseykleid mit Uboot-Ausschnitt

Von Lillesol und Pelle gibt es ein suuuuuuper neues Schnittmuster für ein Jerseykleid mit Uboot-Ausschnitt. Das Kleid ist total schnell genäht und sitzt perfekt. Meine Tochter liebt es sehr, ich muss es immer heimlich zum Waschen entführen…

Jerseykleid Uboot-Ausschnitt Lillesol

Aber nicht nur meine Tochter mag diese Art Kleid sehr, auch mir gefällt es prima, dass bei Langarm-Kleidern die Diskussion entfällt, welcher Pulli jetzt wohl zu welchem Rock / Kleid passt ;-)

Inzwischen habe ich noch zwei weitere zugeschnitten, aber meine Overlock streikt…. :-(   Ich hoffe, das Problem ist durch gutes Zureden zu lösen, denn wir brauchen dringend Nachschub..

Jerseykleid Lillesol DetailIch habe eine Mini-Jeanstasche aufgenäht (rausoperiert aus einem damit komplett recycelten Babylatzkleid) und daher finde ich die Jeansweste total süß dazu. Meine Tochter leider nicht…

Jerseykleid Uboot-Ausschnitt Lillesol mit WesteAlso wenn ihr auf der Suche nach einem Schnitt für ein neues Lieblingskleid seid – von mir gibts eine klare Empfehlung :-)

Und jetzt bitte Daumen drücken, dass es meiner Overlock bald wieder besser geht :-)

GLG
Alex

Probenähen | Prinzessinnen-Tasche

Meine Tochter geht seit kurzem Tanzen und da alle Mädels dort ein rosa Tutu tragen, brauchte sie natürlich auch eines. Aber das riesige Ding passte dann in keine der kleinen Mädchentaschen… Zufällig kam nur einen Tag später Julias Aufruf zum Probenähen für das Taschenset Frühling und bei mir war sofort diese Idee im Kopf:

Lillesol Frühling Prinzessinnen TascheDen Oberkörper der Ballerina habe ich auf den Taschendeckel gestickt und die Füßchen auf den unteren Teil der Tasche. Für eine etwas schlankere Taille habe ich die Engstelle noch ein bisschen schmäler gemacht. Den Tüll habe ich an der Seite mit eingefasst und unten aber offen gelassen. Die Sternchen sind aus Glitzerbügelfolie.

Lillesol Frühling Prinzessinnen Tasche PrinzessinIch habe die mittlere Größe genäht aber den Seitenstreifen 2 cm breiter zugeschnitten, damit innen noch Platz für eine Trinkflaschentasche ist.

Prinzessinnen_Tasche_innenDer Taschenträger ist verstellbar, da gewöhnlich meine Tochter die Taschen hin und ich sie zurück trage…Aber diese Tasche liebt sie sehr – mal sehen ob es dieses Mal anders ist :-)

Lillesol Frühling Prinzessinnen Tasche innenDas Schnittmuster für die Tasche enthält drei verschiedene Größen und ist ab sofort im Shop von Lillesol & Pelle erhältlich. Die Ballerina-Stickdatei ist von hier.

Und wenn diese Tasche jetzt nicht Meitlisache pur ist, weiß ich auch nicht ;-)

Liebe Grüße
Alex

Freundinnen-Basic Bags

Für zwei ganz dicke Freundinnen gab es zum Geburtstag zwei kleine Basic Bags. Eigentlich sind sie schon ewig fertig und eigentlich hatte ich auch gleich – vor dem Verschenken – ganz viele Fotos gemacht. Nur war irgendwie keine Speicherkarte in der Kamera. Und irgendwie bringt meine Kamera in diesem Fall keine Fehlermeldung… grrrr… also schnell noch mal zurück ausgeliehen um ein paar Fotos zu machen.

Freundinnentaschen BasicBag

Innen und am Boden sind sie mit Wachstuch genäht. Bei dem einfachen Schnitt ist das von der Handhabung kein Problem und so sind die Taschen robust und machen viele Sammelaktionen mit.

Die Außenseite habe ich komplett mit H250 verstärkt. Damit und mit dem Wachstuch haben sie einen schönen Stand.

Freundinnentasche BasicBag LabelsHinten gab es noch kleine Handmade-Etiketten. Die habe ich gekauft kurz bevor ich meine Labels bestellt habe und seitdem lagen sie ungenutzt im Bändervorrat. Aber eigentlich sind sie ja so süß und so kamen sie jetzt endlich auch zum Einsatz.

Und damit habe ich auch mal wieder einen Beitrag zum Creadienstag :-)

Ganz liebe Grüße,
Alex

 

Star – meine neue Lieblingstasche

Danke liebe Julia für dieses wunderwunderschöne Schnittmuster und danke, dass du mich damit aus meinem Blogger-Winterschlaf befreit hast ;-)

Lange hat mich diese Ledertasche Tag für Tag begleitet. Aber seit ich das neue Schnittmuster “Star” von Lillesol & Pelle probegenäht habe, ist diese Tasche mein neuer Begleiter…

Sterntasche silberMeine Star ist genäht aus einem superschönem hell-silbernen Metallic-Leder (ebay) und einer recycelten Lieblingstasche, die aber so langsam nicht mehr öffentlichkeitstauglich war… Der Stern vorn ist aus dem selben Leder nur mit der Rückseite nach vorn. (Das Leder ist direkt aus dem Umschlag unter die Nähmaschine gewandert, die Falten sind inzwischen verschwunden…)

Sterntasche silber PuppeDie Träger habe ich von der alten Tasche abgetrennt und ebenso den Boden, die Innentasche und den Magnetverschluss. Ich bin halt einfach ne alte Recycling-Tante ;-)

Sterntasche silber BodenInnen einfacher Baumwollstoff – natürlich auch mit Sternchen. Verstärkt habe ich nur den Boden, ansonsten gibt das Leder ja auch schon nen schönen Stand.

Sterntasche silber innenDer Schnitt gefällt mir supergut und er ist total schnell genäht. Das war nicht meine letzte Star – eine zweite ist schon zugeschnitten und wartet noch auf das Taschenfutter… Aber jetzt darf erst mal diese hier zu RUMS. Juhuu, endlich, ich hab es schon vermisst :-)

Viele liebe Grüße,
Alex

Lieblings-Herbstkleid

Uiuiuiiii, schon zwei Wochen seit meinem letzten Post… Unser Offline-Leben ist zur Zeit prall gefüllt mit vielen, aber glücklicherweise überwiegend schönen Terminen, so dass mir kaum noch Zeit zum Bloggen bleibt.

Aber dieses Herbstkleid möchte ich euch nicht vorenthalten. Ich habe es schon vor einiger Zeit genäht und ganz im Gegensatz zu der anderen Version ist dieses Kleidchen im Dauereinsatz. Lillesol Herbstkleid SeiteDie Applikation habe ich aus einem alten Lieblingsshirt ausgeschnitten, das inzwischen ziemlich bauchfrei war… So bekommt es jetzt ein zweites Leben und es geht ja soooo viel schneller als Sticken, das wird jetzt öfter gemacht :-)

Lillesol Herbstkleid linksBei diesem Kleid habe ich auch mal wieder einen Zierstich am Saum verwendet. Das ist ja jedesmal eine große Herausforderung für meine Geduld, weil das so eeeewig dauert, bis man da einmal um das Röckchen genäht hat… Aber durch die breite Naht und die vielen Stiche liegt der Saum einfach toll und wirft keine Falten.

Lillesol Herbstkleid hinten

Das Schnittmuster ist wieder die Lillesol & Pelle Herbstkombi - das wird sicher nochmal rausgeholt. Das Kleidchen darf jetzt noch ab zum Creadienstag und zur Meitlisache.

Ich wünsche euch eine wunderschöne Adventszeit!

Ganz liebe Grüße,
Alexandra

Probenähen | Lillesol & Pelle Herbstkombi

Zuerst möchte ich mich für eure vielen lieben Kommentare zu meinem letzten Post und eure rege Teilnahme an meiner Verlosung bedanken!! Ich freu mich sooo über jeden einzelnen Kommentar! In letzter Zeit war es hier etwas ruhiger, aber untätig war ich nicht… Und heute darf ich euch ein Teil davon zeigen.

Julia von Lillesol & Pelle konnte hellsehen und hat den perfekten Schnitt für uns gezaubert. Ein ganz süßes Herbstkleid – schnell genäht und mit super Dreh-Röckchen. Die perfekte Kombination für Mama und Kind ;-)

Lillesol Herbstkleid vorn

Den süßen Stoff habe ich neulich vom Stoffmarkt mitgenommen. Der Senf-Curry-wasauchimmer-gelbe Stoff ist ein Rest von diesem Shirt.

Lillesol_Herbstkleid_senf_h

Auf den Ellenbogen gab es mal wieder Patches. Das mit dem Positionieren habe ich inzwischen besser drauf ;-) Hier sah das noch etwas anders aus…

Lillesol_Herbstkleid_s_ruec

Den Schnitt bekommt ihr wie immer bei Lillesol & Pelle im Shop.

GLG
Alex