Absolutes Lieblingskleid

Dieses Kleid ist sofort zum Lieblingskleid gekürt worden. Ich war ja gleich total verschossen in diesen süßen Schnitt, als Julia ihn zum Probenähen gezeigt hat. Allerdings war ich sehr skeptisch, ob ein Rollkragen meiner jungen Dame zusagt. Aber in der weiten Rollkragenversion (im Schnitt ist noch eine engere enthalten, die auch supersüß aussieht) hat sie das Kleid freigegeben… *freu* …und direkt den Stoff dafür selbst ausgesucht.

Lillesol RollkragenkleidDiesen Stoff haben wir dank Nicole von Mias Abenteuerland noch im Schrank gehabt. Vielen Dank nochmal Nicole, dass du uns diesen Schatz vermacht hast! Nachdem wir im Sommer schon ein Kleidchen daraus genäht haben, ist jetzt zwar nur noch ein kleines Stückchen da, aber für ein Shirt reicht es sicher noch. :-)

Lillesol Rollkragenkleid Kragen

Als “Paspel” habe ich eine pinke Wäschespitze genommen, damit es auch schön elastisch bleibt und weil der Rest der tollen pinkfarbenen elastischen Paspel aus meinem Vorrat leider 10 cm zu kurz war.

Lillesol Rollkragenkleid hinten

Den Schnitt bekommt ihr ab sofort bei Lillesol & Pelle im Shop – bis zum 16.10. sogar mit 15% Rabatt :-)

Ganz liebe Grüße,
Alex

Meine kleine Meerjungfrau

Meine Tochter liebt – wie (fast) jedes 4-jährige Mädchen – Meerjungfrauen. Wie schon hier erwähnt, musste zum Meerjungfau spielen schon seit Wochen eine ausgediente Strumpfhose herhalten. Ich habe ja sofort an dieses tolle DIY von Frau Liebstes gedacht – und als wir im Urlaub vor zwei Wochen eine “echte Meerjungfrau” im Pool entdeckt haben, war klar, dass ich da jetzt ran muss… Und so sind wir letzte Woche zum Stoffgeschäft gefahren, haben die pinken und lilanen Jerseys (andere Farben kommen natürlich nicht in Frage…) auf Meerjungfrauentauglichkeit getestet und abends musste ich direkt nähen. Und jetzt ist das Glück perfekt :-)

Meerjungfrauenflosse

Allerdings hat sie zu der Flosse auf einen passenden BH bestanden. Mit Muscheln, klar.

Meerjungfrau Muschel BH

Der muss auch ständig zurecht gerückt werden…

Meerjungfrauenflosse nähen

Die Flosse habe ich übrigens ein bisschen abgewandelt – so dass man die Füße reinstecken kann. Damit hat sie die Flosse ganz gut im Griff und kann auch damit wedeln :-) Dazu habe ich zwei Lagen Volumenvließ verwendet und zusätzlich noch Futterstoff. Die Flosse ist also 6-lagig. Da musste ich mal wieder mein Obertransportfüßchen rauskramen, um überhaupt eine Chance beim Nähen zu haben. Aber sogar das Absteppen hat damit ganz prima geklappt, der Jersey war super zu nähen.

Meerjungfrauenflosse SeiteWir hatten total viel Spaß bei unserem kleinen Shooting – und alle vorbeikommenden Spaziergänger auch ;-)

Jetzt muss ich nur schauen, wie ich die Flosse wieder sauber bekomme. Die hat auf dem matschigen Ufergras doch ziemlich gelitten. Und im Fluss “sauberschwimmen” lassen wollte ich sie dann doch nicht…

GLG,
Alex

Schnitt Flosse: Frau Liebstes
Schnitt Muschel-BH: selbstgebastelt
Linked: Creadienstag, Meitlisache, Kiddikram

Lillesol & Pelle Kapuzenjacke

Wir genießen hier die letzten Spätsommertage, aber natürlich rüsten wir uns fleißig für den Herbst :-) Meine Große ist schon seit längerem aus ihrer heißgeliebten Sweat-Jacke rausgewachsen. Es musste also dringend Nachschub her und da kam mir das neue Schnittmuster von Lillesol & Pelle für einen Kapuzenpulli gerade recht. Und außerdem musste ich schnell noch den lang gestreichelten Nicki vernähen – denn so langsam wächst sie aus der “50cm-Stoff-reichen-für-ein-Oberteil-Größe” raus… Daher muss ich schnell noch alle Stoffe vernähen, von denen ich nur nen halben Meter bestellt habe.

Lillesol Kapuzenjacke vorn

Und für das Taschenfutter konnte ich noch den letzten Fitzel von dem Herzchen-Stoff verwenden. Hach, solche Projekte machen mich glücklich – tolle Stoffe vernäht und dann auch noch wirklich Platz im Schrank gemacht. Meistens wandert ja doch ein Rest wieder zurück… Ich kann ja sooo schlecht Stoffe wegwerfen…

Lillesol Kapuzenjacke Detai

Die Jacke hat eine super Länge, da ist alles schön verpackt :-) Und man sieht auch dank der tollen Länge nicht, was meine Tochter an den Beinen trägt. Das ist nämlich eine alte Strumpfhose von mir, mit der sie Meerjungfrau gespielt hat. Also beide Beine in ein Strumpfhosenbein und dann “schwimmt” sie damit durch die Wohnung. Vielleicht sollte ich doch mal eine Schwimmflosse nähen… Lillesol Kapuzenjacke  hinten

So jetzt aber zurück zur Jacke: Ich finde den Schnitt supergut, den werde ich sicher nochmal nähen. Ihr bekommt ihn ab heute hier bei Lillesol & Pelle im Shop.

Mein Sohn braucht ja dringend auch mal wieder eine neue Kapuzenjacke. Er mag seine Rockstar-Jacke noch immer sehr, auch wenn sie langsam aber sicher an allen Enden etwas kurz wird… Ich muss mich gleich mal auf die Suche nach geeigneten Shirts machen :-)

Ganz liebe Grüße,
Alex

Lillesol & Pelle Kuschelkleid mit amerikanischem Ausschnitt

Ich habe schon vor längerem kuscheligen Sweat in drei Pastell-Farben gekauft, der jetzt endlich zum Einsatz kam. Für meine Maus habe ich daraus eine dreiteilige Kuschelkombi genäht. Perfekt für diesen viel zu frühen Herbstbeginn… ;-) Heute zeige ich euch Teil 1 – ein superschön sitzendes Kleid mit amerikanischem Ausschnitt.

Lillesol Kleid mit amerikanischem Ausschnitt SweatEndlich mal wieder habe ich frei Hand gestickt. Die Motive für’s Kleid habe ich mir überlegt – für das nächste Teil habe ich leichtsinnigerweise meine Tochter nach Wünschen befragt…

Lillesol Kleid mit amerikanischem Ausschnitt Details

Den Schnitt bekommt ihr bei Lillesol & Pelle im Shop – bis zum 26.8. noch zum Einführungspreis.

Lillesol Kleid mit amerikanischem Ausschnitt hintenPassend dazu gibt’s noch einen Schnitt für ein Langarm-Shirt mit amerikanischem Ausschnitt. Das zeige ich euch dann nächstes Mal :-)

Ganz liebe Grüße,
Alex

Fußmatte | Mialoma Plotterfreebies Teil 2

Die liebe Christin von Mialoma hat schon wieder eine Runde wunderschöne Plotterfreebies für uns gemacht! Nachdem ich letztes Mal ein Shirt und eine Leinwand “beplottet” habe, wollte ich mich dieses Mal an etwas ganz anderem versuchen – einer Fußmatte. Als Christin uns die Motive gezeigt hat, war ich nämlich gerade auf der Suche nach einer neuen Fußmatte. Und da der Spruch so schön gepasst hat, musste ich es einfach versuchen…

Fussmatte mialoma Plotterfreebies

…denn zuuuufällig hatte ich noch Teppichfarbe zu Hause. Kann man ja immer mal brauchen ;-) Dann musste ich also nur noch eine Blanko-Fußmatte mit dichter Oberfläche finden, damit das Bild schön wird. Dazu habe ich diese hier gekauft und in der Mitte durchgeschnitten. Falls ich also mal eine Wechsel-Fußmatte brauche, wäre ich jetzt gewappnet… ;-)

Fussmatte Teppichfarbe

Das Motiv habe ich aus Freezerpaper ausgeschnitten und dann auf die Kokosfußmatte gebügelt. Unters Bügeleisen habe ich sicherheitshalber Backpapier gelegt. Das Feezerpaper hält jetzt nicht supergut, aber für’s vorsichtige bemalen reicht es. Dann habe ich mit Teppichfarbe die Buchstaben ausgemalt und nach dem Trocknen mit dem Haartrockner fixiert.

Fussmatte mialoma Plottermotive

Die Matte liegt jetzt seit etwa vier Wochen vor unserer Tür, wird täglich mehrfach von vier Leuten benutzt und sieht immernoch richtig gut aus. Nicht mehr so gestochen scharf wie auf dem Foto oben, aber noch sehr gut lesbar. Und bei einer gekauften Fußmatte ist das ja auch nicht anders. Also, falls ihr das nachbasteln wollt: meine Empfehlung habt ihr :-)

Hier noch alle neuen Freebie-Motive von Mialoma im Überblick:

Ich wünsche euch ganz viel Spaß damit! Und jetzt ab damit zu RUMS :-)
Edit: und eigentlich auch wär das ja auch was schönes für Plotterliebe.

Viele liebe Grüße,
Alex

Knopfkleid

Huiuiui, eben hab ich entdeckt, dass ich euch meine Version für das Sommerkleidchen mit Knopfleiste von Lillesol und Pelle noch gar nicht gezeigt habe. Dabei gefällt uns nicht nur der Schnitt total gut sondern auch der supersüße Einhornstoff. Als “Lenis Dream” auf den Markt kam, war meine Tochter noch gar nicht im Kitschfieber, jetzt aber umso mehr. Aber natürlich bekommt man den Stoff inzwischen nicht mehr… Als Nicole von Mias Abenteuerland (die ja auch für Lillesol & Pelle probenäht) dann ihr supersüßes Raglanshirt gezeigt hat, habe ich gleich mein Leid geklagt. Und was sagt die Gute? Wenn du magst, ich hätte da noch die lila Variante... Auch noch Lila! Ich hab mich so gefreut und schicke ihr dafür auch heute nochmal nen dicken Knutsch :-* Und als wäre das nicht genug, hat sie mir noch ein paar supertolle Stoffe dazugepackt, die ich für sie Probenähen darf! Darunter der Sternchenstoff (den gibts hier) – der passt doch perfekt zu den Einhörnern, oder?
Knopfkleid Lillesol und PelleJetzt aber noch ein paar Details zum Schnitt: Die Knopfleiste macht wie ich finde immer total was her! Und sie ist wirklich (!!) nicht schwer zu nähen! Bei meinen Knopfshirts haben ganz viele von euch Bedenken gehabt, dass das schwierig wird, aber das geht gut! Und dadurch, dass die Knopfleiste am Schluss viele Lagen Stoff hat, halten die Kam Snaps auch ohne Verstärkung prima. Also nur Mut! ;-)

Knopfkleid_SeiteDas Kleid sitzt super und der Drehrock überzeugt natürlich jede kleine Maus :-)

Knopfkleid Applikation

Da meine Stickmaschine ja leider nur 10x10cm sticken kann, habe ich mich an einer Applikation versucht. Das Einhorn-Motiv vom Hamburger Liebe-Stoff habe ich in groß auf Vliesofix aufgezeichnet und aus farblich passenden Jerseys ausgeschnitten. An dieser Stelle ein Hoch auf einen gut gefüllten Stoffschrank! ;-)

Und dazu gibts jetzt noch meinen Tipp des Tages: Applikationen aus verschiedenfarbigen Stoffen kann man super mit transparentem Garn aufnähen. Bislang habe ich dafür immer fleißig Garn gewechselt, aber mit der transparenten Version gehts so viel schneller!

KnopfkleidDen Schnitt bekommt ihr wie immer bei im Lillesol und Pelle Shop und den Sternchenstoff bei Mias Abenteuerland.

Ganz liebe Grüße,
Alex

Lillesol & Pelle Stufenkleid

Ich bin zur Zeit ein wenig Blog-faul – wir genießen die Sonne und den Sommer in vollen Zügen :-) Aber heute zeige ich euch unser Stufenkleid nach dem neuen Schnitt von Lillesol & Pelle. Der Schnitt ist so superschön! Meine Tochter wollte schon ewig ein ganz langes Kleid “bis zu den Füßen” und so habe ich die Stufen einfach etwas breiter zugeschnitten.

Lillesol_Stufenkleid_vornDie gekräuselten Bahnen mache ich ja immer mit der Overlock. Das geht superschnell und damit ist das Kleid echt schnell genäht. Bei Julia findet ihr dazu eine super Anleitung.

Lillesol_Stufenkleid_hinten Den Stoff hat meine Tochter ausgewählt und da das Kleid damit so schön Flamenco-mäßig aussah, habe ich nur eine Blüte angebracht. Die Blüte ist mit einem Kamsnap befestigt damit ich sie zum waschen abnehmen kann.

Lillesol_Stufenkleid_Detail

Den Schnitt bekommt ihr wie immer bei Lillesol & Pelle. Und ich mach mich die Tage mal auf die Suche nach einem 5. Herzchen-Kam-Snap, der fehlt nämlich immer noch ;-)

Ganz liebe Grüße,
Alex

PS: Die Schuhe hat meine Tochter ausgesucht, da hatte ich nichts zu melden ;-) Wir hätten ja schon welche gehabt, die farblich passen würden…

RUMS | Mein Plotter kann auch Deko

Wie ihr ja am Montag schon gesehen habt, gibt es bei Mialoma soooo tolle Plottermotive. Heute zeige ich euch noch mein zweites Stück, diesmal ganz allein für mich und damit endlich mal wieder rums-tauglich :-)

EnjoyTheLittleThings DekoEigentlich wollte ich das Motiv aus DC-Fix-Folie ausschneiden und direkt auf die Leinwand kleben. Das hat überhaupt nicht funktioniert. Zum einen habe ich die Transferfolie so fest aufgeklebt, dass die Buchstaben danach kaum noch abgegangen sind und zum anderen wollte dann die DC-Fix-Folie nicht auf der Leinwand kleben bleiben… Also alles nochmal aus Flexfolie ausgeschnitten. Den mintfarbenen Stoff (natürlich passend zu meinen Sofakissen) habe ich vorher noch mit weißer Stoffmalfarbe bestempelt. Das sollte so ein bisschen so aussehen wie auf dem Schmetterlingsbild. Also nur von der Art, aber viel dezenter. Auf den Fotos sieht man es total schlecht, aber es gibt dem einfarbigen Hintergrund etwas Struktur. Nach dem Trocknen habe ich das Motiv aufgebügelt, um den Rahmen getackert und fertig.

EnjoyTheLittleThings DetailDas Bild passt sooo schön in unser Wohnzimmer, ich freu mich jeden Tag daran :-) Vielen Dank nochmal an Christin für die tollen Motive!! Und auch noch ein dickes Dankeschön-Küsschen an meinen Papa, dessen Tacker ich hier seit Monaten als Leihgabe habe… :-*

EnjoyTheLittleThingsIch habe euch ja gewarnt, mein Plotter war fleißig. Das war noch nicht das letzte, das ich in letzter Zeit damit gebastelt habe…

Ganz liebe Grüße,
Alex

Plotterfreebies von mialoma

Die liebe Christin von mialoma hat total schöne Plottermotive entworfen. Und das auch noch als Freebie!! Heute zeige ich euch mein erstes Motiv auf einem Basic Tank Top. Ich habe mich nämlich der Stoffreste-Verwertung angenommen und so ein winziges Kindertop eignet sich dafür ganz prima. :-) Und passend dazu kam dann gestern auch endlich wieder die Sonne raus…mialoma Love

Ich bin so froh, dass mich Christin damit mal wieder an meinen Plotter gebracht hat – denn irgendwie nutze ich ihn bisher ziemlich selten. Das hat sich in den letzten Wochen aber deutlich geändert, wie ihr in nächster Zeit sehen werdet ;-)

mialoma Love me you Plottermotive

Ich habe zum ersten mal Flexfolie verarbeitet und bin ihr verfallen. Irgendwie war in meinem Kopf immer die Flockfolie verankert, wer weiß warum. Nur zum Testen habe ich mir auch mal Flexfolie bestellt und ich finde das so viel schicker! Und vor allem so viel schmutzabweisender ;-)

mialoma me love you Übrigens der rosa Stoff ist der Rest von meinem Do what you Love-Shirt und der Ringel der Rest von der abgebildeten Hose. Eigentlich wollte ich meiner Maus (weil die Streifen der Hose am Po nicht aufeinandertreffen und ich das gar nicht mag..) für unser kleines Shooting noch diesen Rock anziehen, aber den findet sie doof. Schon immer. Den hatte sie (außer für das damalige Shooting) noch NIE (!!!!) an! Ebenso wie einige andere genähte Sachen.. *schluchts* Vielleicht sollte ich mal einen kleinen Flohmarkt machen für all die verachteten Teilchen, bevor sie noch länger so unbeachtet im Kleiderschrank rumhängen…

Naja, zurück zum Thema ;-) Hier noch eine Übersicht zu allen Motiven die es ab heute bei mialoma gibt:

Mialoma alle Motive

Also Mädels, holt die Plotter raus!

Viel Spaß dabei und ganz liebe Grüße,
Alex

Gewinnerin des Lunaju Ebooks

Random.org hat gesprochen: Das Ebook aus meiner kleinen Verlosung geht an Kommentar Nr. 6…

random… und der kam von Steffi:

Kommentar_Nr6Das freut mich besonders, denn damit gewinnt eine meine längsten und treuesten Leserinnen. Liebe Steffi, das Ebook habe ich dir bereits zugeschickt und ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen!

Euch anderen vielen Dank für’s mitmachen!

Ganz liebe Grüße,
Alex