Eine bunte Basic Bag

Heute kommt noch ein später Creadienstags-Beitrag von mir. Diese Tasche war ein Geburtstagsgeschenk für meine Tante. Ich habe sie schon im Sommer genäht und jetzt hatte ich endlich eine Gelegenheit, ihr die Tasche zu überreichen und kann sie euch zeigen :-)

BasicBag bunt vornIch habe sie mit Schabrackeneinlage verstärkt. Das war mein “erstes Mal” und es war gar nicht so schlimm zu nähen, wie ich befürchtet hatte. Und die Tasche hat dadurch einen super Stand.

BasicBag_bunt_DetailsAls Verschluss habe ich eine Klappe mit eingenäht, die mit einem einnähbaren Magnet zu schließen ist. Ich finde, das schaut schick aus und man muss nicht so fummeln, wie bei einem Druckknopf. Innen gabs noch eine kleine Reisverschlusstasche.

BasicBag bunt seiteViele Grüße,
Alex

Schnittmuster: Basic Bag von Lillesol & Pelle
Blume: Flower Power von Farbenmix

9 Gedanken zu “Eine bunte Basic Bag

  1. Sie ist so schön. Eine richtig bezaubernde Tasche mit tollen Stöffchen. Und die Zackenlitze die unten herausblitzt ist auch klasse. Beide Daumen Hoch liebe Alex ;)
    Eine Klasse Tasche :)
    Eine kleine Frage, was ist denn eine Schabrackeneinlage?
    :)
    Liebe Grüße, Andrea

    • Liebe Andrea,

      erstmal vielen Dank! Und jetzt zu deiner Frage: Schabracken waren mal früher diese festen Gardinenstangen-Verstecker, die man manchmal noch in dunkelbraun oder beige bei Omas Gardine bewundern kann… ;-)

      Und dafür oder für andere Verwendungszwecke (wie Taschen, Gürtel,…) gibt es ganz feste, aufbügelbare Vlieseline. Die ist sehr steif, das Wenden macht also keinen Spaß, aber dafür hat man einen 1A Stand.

      LG
      Alex

  2. Hey Alex,

    Die Tasche ist sooo niedlich !! Ich würde auch gern mal Schabrackeneinlage benutzten aber ich bin mir da noch ein wenig unsicher … Auf jeden fall ist das ne tolle Stoffkombi!! Gefällt mich total gut !

    Liebe Grüße
    Vivi

  3. Na…den Stoff kenn ich doch! ;) Eine wunderwunderschöne Tasche hast du dir da gezaubert. Die würde ic so auch nehmen….mal gucken, ob die letzten Stofffitzel bei mir noch reichen. :D
    Lg Jacqueline

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>