Frühlingsgefühle

Endlich ist es geschafft! Wie schon hier angedeutet, lagen hier schon seit einer kleinen Ewigkeit, genauer gesagt seit letztem September (!), alle Stöffchen bereit, um meiner Tochter endlich einen neuen Rucksack zu nähen… Erst habe ich nicht die richtigen Ösen gefunden, dann fiel mir keine tolle Lösung für die verstellbaren Gurte ein, aber jetzt habe ich mich endlich dran gesetzt. So ein Blog setzt einen ja dann schon ein bisschen unter Druck, mal wieder was zu zeigen ;-) Und irgendwie passen die Farben doch sowieso viel besser in den Frühling, oder?

Rucksack_vorn Rucksack_oben

Rucksack_Oesen

Rucksack_hinten

Schnittmuster: selbstgebastelt
Vögelchen Stickdatei: hier fertig gekauft

9 Gedanken zu “Frühlingsgefühle

  1. In diesem Fall habe ich es mir einfach gemacht und einfach das dehnbare Rüschenband stark gedehnt aufgenäht. Die Taschen sind hier ja mehr Deko, weil sie so klein sind, dass maximal ein paar gesammelte Steine Platz finden :-)
    Bei Taschen, die öfter benützt werden, nähe ich aber einen Tunnel und in den ziehe ich dann ein Gummiband ein. So habe ich es z.B. bei der Puppenwickeltasche gemacht.

    • Logisch, weil ja in der Puppelwickeltasche Platz für viele Puppen-Kieselsteine ist, die ja bestimmt viel öfter benutzt werden als so ein Rucksack ;-)

      Geht es theoretisch auch mit elastischem Gummiband, das man in die Maschine einlegt? Gibt es sowas?

      • Liebe Luci,

        vielen Dank für deinen Kommentar! Leider kann ich dir den nicht verkaufen, meine Tochter liebt ihn immernoch heiß und innig :-)

        Viel Glück noch bei der Suche,
        Alexandra

  2. So ein dünnes Gummiband auf ner Spule? Kann man das in die Maschine einfädeln?? Ich habe sowas auch schon ewig zu hause. Ich werde mal ein Experiment wagen und berichten :-)

  3. Juni wird ja bald Kindergartenkind und braucht auch gaanz dringend einen Rucksack. Hast du dir den Schnitt selber ausgedacht oder gibts ein Schnittmuster?

    • Das Schnittmuster hab ich mir selbst ausgedacht… Ich wollte ja den Apfelstoff in Szene setzen :-) Bei Dawanda gibts aber bestimmt auch nette Schnittmuster für Rucksäcke.

      Lg, Alexandra

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>