RUMS | Mein Plotter kann auch Deko

Wie ihr ja am Montag schon gesehen habt, gibt es bei Mialoma soooo tolle Plottermotive. Heute zeige ich euch noch mein zweites Stück, diesmal ganz allein für mich und damit endlich mal wieder rums-tauglich :-)

EnjoyTheLittleThings DekoEigentlich wollte ich das Motiv aus DC-Fix-Folie ausschneiden und direkt auf die Leinwand kleben. Das hat überhaupt nicht funktioniert. Zum einen habe ich die Transferfolie so fest aufgeklebt, dass die Buchstaben danach kaum noch abgegangen sind und zum anderen wollte dann die DC-Fix-Folie nicht auf der Leinwand kleben bleiben… Also alles nochmal aus Flexfolie ausgeschnitten. Den mintfarbenen Stoff (natürlich passend zu meinen Sofakissen) habe ich vorher noch mit weißer Stoffmalfarbe bestempelt. Das sollte so ein bisschen so aussehen wie auf dem Schmetterlingsbild. Also nur von der Art, aber viel dezenter. Auf den Fotos sieht man es total schlecht, aber es gibt dem einfarbigen Hintergrund etwas Struktur. Nach dem Trocknen habe ich das Motiv aufgebügelt, um den Rahmen getackert und fertig.

EnjoyTheLittleThings DetailDas Bild passt sooo schön in unser Wohnzimmer, ich freu mich jeden Tag daran :-) Vielen Dank nochmal an Christin für die tollen Motive!! Und auch noch ein dickes Dankeschön-Küsschen an meinen Papa, dessen Tacker ich hier seit Monaten als Leihgabe habe… :-*

EnjoyTheLittleThingsIch habe euch ja gewarnt, mein Plotter war fleißig. Das war noch nicht das letzte, das ich in letzter Zeit damit gebastelt habe…

Ganz liebe Grüße,
Alex

14 Gedanken zu “RUMS | Mein Plotter kann auch Deko

  1. Das ist klasse geworden! Udn dein Wohnzimmer ist mittlerweile stark türkis oder? :D Die Kissen haben doch auch die Farbe! :) Gefällt mir echt gut! Und die Idee ist klasse :)
    Liebe Grüße
    Katharina

  2. Hui, ich war mich nicht darüber im klaren, dass es auch Plotter für den Hausgebrauch gibt. Hm, jetzt bin ich echt angefixt, schaut super aus!

    Viele Grüße,
    kathrin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>