Kreativmesse Stuttgart 2015

Am vergangenen Wochenende war wieder Kreativmesse in Stuttgart. Zusammen mit Kerstin war ich schon vor zwei Jahren dort und war da schon total begeistert. Da gibt es ALLES was sich ein kreativer Mensch nur so erträumen kann und noch viel mehr. Und dieses Jahr gab es sogar noch ein Bloggertreffen. Danke an dieser Stelle noch an Marcia und ihre Kollegen von der Messe Stuttgart, das war total nett! Nach einem kurzen Kennenlernen haben wir dann die Messe entdeckt und waren wie erwartet komplett begeistert.

Kreativmesse-Stuttgart

Leider war die Zeit bei uns viel zu knapp, denn Kerstin und ich hatten uns vor der Messe schon länger nicht gesehen und haben uns im Auto so verquatscht, dass wir den am weitesten entfernten Parkplatz ausgesucht haben… Eine kleine Wanderung später haben wir es dann aber immerhin pünktlich zum Bloggertreffen geschafft. Aber für nächstes Jahr planen wir auf jeden Fall mehr Zeit ein. Oder einen besseren Parkplatz ;-)

Kreativmesse Filzsets

Die Kreativmesse ist in einer Halle mit der Spielemesse. Eigentlich wollte ich von dort was für meine Kinder mitbringen, aber die habe ich inzwischen mit meinem Bastelvirus infiziert und habe daher lieber jede Menge Kleinzeug von der Bastelseite eingekauft. Der Stand hier vorn im Bild ist dafür perfekt geeignet:

Kreativmesse 2015

Mein persönliches Ziel für die Bastelmesse war die PixScan Matte für meinen Plotter. Ich habe dieses Video gesehen und MUSSTE die Matte haben. Ich hoffe, ich komme bald mal zum Testen, dann werde ich natürlich berichten. Außerdem habe ich noch mega-günstige Overlock Konen gekauft (ich hoffe, ich bereue das nicht), nen total abgefahrenen Kleber, jede Menge Bastelkleinzeug (das haben meine Kinder nur schon entführt und es ist nicht mehr auf dem Bild), ein paar Kleinigkeiten für unsere Puppenstube und neue Glitzerklebefolie, nachdem die letzte (z.B. hier) sowas von gut hält. Außerdem seht ihr im Bild noch einige Sachen, die wir beim Bloggertreffen bekommen haben. Besonders freue ich mich dabei auf die tollen Sachen von Stampin up und das Zentangle Buch. Leider hatten wir viel zu wenig Zeit die ganzen tollen Workshops zu besuchen. Daher freue ich mich, dass ich das jetzt zuhause ausgiebig testen kann und werde euch natürlich auf dem laufenden halten!

Kreativmesse Einkauf

Beim nächsten Mal muss ich auf jeden Fall mehr Zeit einplanen. Die nächste Kreativmesse steht auch schon in meinem Kalender: 31.03.-03.04.2016. Und da freu ich mich jetzt schon drauf. Das war wieder mal ein richtig schöner Mädels-Ausflug, bei dem wir tollste Sachen für unser Hobby geshoppt haben und das auch noch in Gesellschaft lauter DIY-Verrückter. Und so tolle Blogs habe ich bei dem Blogger-Treffen kennengelernt – und natürlich die lieben Mädels, die dahinter stecken. Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder und ich bekomme dann Berichte, liebe Steffi und Anna, was ihr so alles mit euren neuen Plottern gezaubert habt :-)

Und hier noch die Links aller Blogs, die beim Bloggertreffen vertreten waren:

Liebe Grüße,
Alex

Winterkuschelkleid

Das ist mal wieder ein absoluter Lieblingsschnitt für uns – die neue Winterkombi von lillesol & pelle. Der Kragen ist sooo toll! Meine Tochter und ich hatten total Spaß beim Knöpfe aussuchen. Ich weiß leider nicht mehr, wo ich sie her habe, aber für den Kragen mussten es die sein. Die sind doch so süß oder?

Winterkombi lilleso Kragen

Wir haben den letzten Rest von diesem kuscheligen Sweatstoff vernäht, der schon im letzten Jahr hier zum Einsatz kam. Das trägt sie zwar auch noch hin und wieder, aber ich bemühe mich gerade seeeehr, tapfer zu bleiben und meine Stoffvorräte abzubauen und keine neuen zu kaufen. Mindestens so lange, bis alle Stoffe wieder IN den Schränken untergebracht werden können…

Winterkombi lillesol

An den Ellenbogen habe ich noch Patches aufgenäht – leider hat es mal wieder mit der Position nicht so recht geklappt… Aber abtrennen geht nicht, die sind mit einem Pseudo-Coverstich meiner Nähmaschine ordentlich festgenäht.

Winterkombi lillesol Patch

Den Schnitt gibt es übrigens auch für Damen. Auch da war ich beim Probenähen dabei, aber bin leider noch nicht ganz fertig damit… *hüstel* Beide Schnitte bekommt ihr wie immer hier.

Ganz liebe Grüße,
Alex

Verlinkt bei: Outnow, Handmade on Tuesday

http://handmadeontuesday.blogspot.de/