Fußmatte | Mialoma Plotterfreebies Teil 2

Die liebe Christin von Mialoma hat schon wieder eine Runde wunderschöne Plotterfreebies für uns gemacht! Nachdem ich letztes Mal ein Shirt und eine Leinwand “beplottet” habe, wollte ich mich dieses Mal an etwas ganz anderem versuchen – einer Fußmatte. Als Christin uns die Motive gezeigt hat, war ich nämlich gerade auf der Suche nach einer neuen Fußmatte. Und da der Spruch so schön gepasst hat, musste ich es einfach versuchen…

Fussmatte mialoma Plotterfreebies

…denn zuuuufällig hatte ich noch Teppichfarbe zu Hause. Kann man ja immer mal brauchen ;-) Dann musste ich also nur noch eine Blanko-Fußmatte mit dichter Oberfläche finden, damit das Bild schön wird. Dazu habe ich diese hier gekauft und in der Mitte durchgeschnitten. Falls ich also mal eine Wechsel-Fußmatte brauche, wäre ich jetzt gewappnet… ;-)

Fussmatte Teppichfarbe

Das Motiv habe ich aus Freezerpaper ausgeschnitten und dann auf die Kokosfußmatte gebügelt. Unters Bügeleisen habe ich sicherheitshalber Backpapier gelegt. Das Feezerpaper hält jetzt nicht supergut, aber für’s vorsichtige bemalen reicht es. Dann habe ich mit Teppichfarbe die Buchstaben ausgemalt und nach dem Trocknen mit dem Haartrockner fixiert.

Fussmatte mialoma Plottermotive

Die Matte liegt jetzt seit etwa vier Wochen vor unserer Tür, wird täglich mehrfach von vier Leuten benutzt und sieht immernoch richtig gut aus. Nicht mehr so gestochen scharf wie auf dem Foto oben, aber noch sehr gut lesbar. Und bei einer gekauften Fußmatte ist das ja auch nicht anders. Also, falls ihr das nachbasteln wollt: meine Empfehlung habt ihr :-)

Hier noch alle neuen Freebie-Motive von Mialoma im Überblick:

Ich wünsche euch ganz viel Spaß damit! Und jetzt ab damit zu RUMS :-)
Edit: und eigentlich auch wär das ja auch was schönes für Plotterliebe.

Viele liebe Grüße,
Alex

Knopfkleid

Huiuiui, eben hab ich entdeckt, dass ich euch meine Version für das Sommerkleidchen mit Knopfleiste von Lillesol und Pelle noch gar nicht gezeigt habe. Dabei gefällt uns nicht nur der Schnitt total gut sondern auch der supersüße Einhornstoff. Als “Lenis Dream” auf den Markt kam, war meine Tochter noch gar nicht im Kitschfieber, jetzt aber umso mehr. Aber natürlich bekommt man den Stoff inzwischen nicht mehr… Als Nicole von Mias Abenteuerland (die ja auch für Lillesol & Pelle probenäht) dann ihr supersüßes Raglanshirt gezeigt hat, habe ich gleich mein Leid geklagt. Und was sagt die Gute? Wenn du magst, ich hätte da noch die lila Variante... Auch noch Lila! Ich hab mich so gefreut und schicke ihr dafür auch heute nochmal nen dicken Knutsch :-* Und als wäre das nicht genug, hat sie mir noch ein paar supertolle Stoffe dazugepackt, die ich für sie Probenähen darf! Darunter der Sternchenstoff (den gibts hier) – der passt doch perfekt zu den Einhörnern, oder?
Knopfkleid Lillesol und PelleJetzt aber noch ein paar Details zum Schnitt: Die Knopfleiste macht wie ich finde immer total was her! Und sie ist wirklich (!!) nicht schwer zu nähen! Bei meinen Knopfshirts haben ganz viele von euch Bedenken gehabt, dass das schwierig wird, aber das geht gut! Und dadurch, dass die Knopfleiste am Schluss viele Lagen Stoff hat, halten die Kam Snaps auch ohne Verstärkung prima. Also nur Mut! ;-)

Knopfkleid_SeiteDas Kleid sitzt super und der Drehrock überzeugt natürlich jede kleine Maus :-)

Knopfkleid Applikation

Da meine Stickmaschine ja leider nur 10x10cm sticken kann, habe ich mich an einer Applikation versucht. Das Einhorn-Motiv vom Hamburger Liebe-Stoff habe ich in groß auf Vliesofix aufgezeichnet und aus farblich passenden Jerseys ausgeschnitten. An dieser Stelle ein Hoch auf einen gut gefüllten Stoffschrank! ;-)

Und dazu gibts jetzt noch meinen Tipp des Tages: Applikationen aus verschiedenfarbigen Stoffen kann man super mit transparentem Garn aufnähen. Bislang habe ich dafür immer fleißig Garn gewechselt, aber mit der transparenten Version gehts so viel schneller!

KnopfkleidDen Schnitt bekommt ihr wie immer bei im Lillesol und Pelle Shop und den Sternchenstoff bei Mias Abenteuerland.

Ganz liebe Grüße,
Alex